Grafikreferenz definieren

JORDAN AND GREDE= )>


* Startseite     * Über...     * Gästebuch



* mehr
     | FREUNDE |
     | ^^ |
     | REZEPTE |
     | VIDEO´S |
     | OVER USE |
     | GESCHICH. |






Rezept für einen Bananenkuchen

Zutaten:

2 lachende Augen

2 gut geformte Beine

2 stramme Milchbehälter

1 rasierte Rührschüssel

1 große Banane (ca. 15-30 cm lang)

2 Eier

Zubereitung:

Man schaue in die lachenden Augen, lege die gut geformten Beine auseinander und massiere die beiden Milchbehälter leicht und zart, bis die rasierte Rührschüssel gut geölt ist.

(öfters mit dem Mittelfinger probieren)

Die große Banane schön langsam einschieben und anschließend mit den Eiern bedecken.

Der Kuchen ist gebacken, wenn die Banane weich ist. Die Schüssel nach Gebrauch auswaschen oder auslecken.

Sollte der Kuchen aufgehen, empfehlen wir, sich schleunigst aus dem Staub zu machen!!

 

wir würden auch mal gerne ficken aber iwie finden wir niemanden.wenn ihr uns nehmen würdet wie wir sind dann tragt euch ins gästebuch ein wir freuen uns auf jede antwort!




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung